Veröffentlichungen April 2016

Gottesdienst für Menschen mit Demenz: Jeder ist einzigartig

Zeitungsartikel aus Unser Echo vom 29.04.2016
Zeitungsartikel aus Unser Echo vom 29.04.2016

Der Ausflug nach Kleinwallstadt zum Ökomenischen Gottesdienst war für die Bewohner der Seniorenresidenz ein erinnerungswürdiges Ereignis. Zusammen mit Betreuern und Angehörigen verbrachten sie einige schöne Augenblicke, während derer sie den Worten der evangelischen Altenheimseelsorgerin Ulrike Schermann, der Regionalaltenheimseelsorgerin Gabi Spahn-Sauer, des ansässigen Pfarrers Mehling und des Dekans Lang mit Andacht lauschten.

Welches Thema bei diesem Gottesdienst ganz besonders im Mittelpunkt stand und wie die Zuhörer daran erinnert werden sollten, können Sie im nebenstehenden Artikel nachlesen.

Ein Frühjahrskonzert der besonderen Art

Zeitungsartikel aus dem Main-Echo/Unser Echo vom 09.04.2016
Zeitungsartikel aus dem Main-Echo/Unser Echo vom 09.04.2016

Zum diesjährigen Frühjahrskonzert durften die Bewohner der Seniorenresidenz den exotischen Klängen eines jungen Musikers lauschen.

Viel Gefühl und ganz ohne Pathos. Sensibel und technisch verblüffend. Sanftes Schmeicheln und kraftvolle Dynamik - so wird der Panflöter, Felix Breunig in der Presse beschrieben. 

Mit welchem Repertoire er die Herzen der Senioren eroberte, können Sie im linksstehenden Artikel nachlesen.

Gala in der Seniorenresidenz

Zeitungsartikel aus dem Main-Echo/Unser Echo vom 09.04.2016
Zeitungsartikel aus dem Main-Echo/Unser Echo vom 09.04.2016

Am 1. April besuchten die Sopranistinnen Lida und Margery Hartmann die Seniorenresidenz. Mit viel Eleganz, Anmut und Grazie entzückten sie die Bewohner mit einem musikalischen Bühnenwerk. Im Chor schallten Klassiker wie "Ave Maria" oder "im weißen Rössl" durch die Residenz und verwandelten sie für einen Nachmittag in einen Operetten-Schauplatz.